Seit der Gründung der freien Tanzkompanie IPtanz, durch die Choreografin Ilona Pászthy und den bildenden Künstler miegL entstehen besondere künstlerische Koalitionen: Tanz  trifft Bildende Kunst, trifft Film, trifft Wissenschaft // Tanz sucht ungewöhnliche Orte und die Auseinandersetzung mit… weiter lesen unter ABOUT

aktuelles

kürzlich

absence #2

absence #2

Teil 2 einer Reihe über das Verschwinden

Eine Produktion von IPtanz, koproduziert mit der Oper Köln
und dem Kulturamt der Stadt Köln.

PREMIERE: 05.10.2021 /19:30 Uhr
6./8./10.10.2021 jeweils 19.30 Uhr

absence#1

absence#1

Teil 1 einer Reihe über das Verschwinden

21.11.2021 / 20 Uhr
Theater im Tor 6
Hermann-Kleinewächter-Str. 4
33602 Bielefeld.

repertoire

absence #2

absence #2

Teil 2 einer Reihe über das Verschwinden

Eine Produktion von IPtanz, koproduziert mit der Oper Köln
und dem Kulturamt der Stadt Köln.

PREMIERE: 05.10.2021 /19:30 Uhr
6./8./10.10.2021 jeweils 19.30 Uhr

absence#1

absence#1

Teil 1 einer Reihe über das Verschwinden

21.11.2021 / 20 Uhr
Theater im Tor 6
Hermann-Kleinewächter-Str. 4
33602 Bielefeld.

pUFFING bODIES

pUFFING bODIES

pUFFING bODIES Repertoire | pUFFING bODIES | IPtanz (Köln) in Kooperation mit...

SEED

SEED

Eine begehbare Tanzinstallation zum Thema „Teufel“

silence

silence

eine 12 stündige Slow-Motion-Performance im öffentlichen Raum

produktionen